Leitbild

Das Profil unserer Schule wächst

Noch bevor die Schulanfänger ins Schulleben eintreten, laden wir die Kinder zu Schnupperbesuchen ein. In den ersten und zweiten Klassen werden sie mit ihren Erzieherinnen freundlich mit einem kleinen Programm begrüßt und aktiv in das Unterrichtsgeschehen einbezogen. Das baut mögliche Ängste ab und schafft Vorfreude auf das große Ereignis des Schulbeginns.
Am Tag der Einschulung wird jedes Kind persönlich begrüßt. In einem eigenen Gottesdienst wird bewusst der Segen Gottes zugesprochen.

Unser Schul-LogoDie Schüler sollen unsere Schule nicht nur als Lernort, sondern als Lebensraum erfahren, in dem sie Angenommensein erleben und ihren Platz in der Gemeinschaft finden.
Jedes Kind ist einzigartig. Das Wissen: Ich bin mit meinen Begabungen und Fähigkeiten, aber auch Grenzen, wertgeschätzt, fördert und stärkt das Selbstvertrauen des Kindes.
Daher legen wir Wert auf einen respektvollen, offenen und von gegenseitigem Vertrauen geprägten Umgang miteinander. Verschiedenste soziale Kompetenzen bilden die Basis dafür. Wir wollen Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer individuellen Begabung fördern. Daher bieten wir differenzierte und differenzierende Lernangebote an. Unterschiedliches Lerntempo und Arbeitsverhalten werden berücksichtigt. Die Freude am Lernen ist die beste Motivation.

Werte machen stark!

Im Lern- und Lebensraum Schule erfährt und erlebt jedes Kind, dass es Teil der Gemeinschaft ist. So werden demokratische Verhaltensweisen im Kleinen erlebt und praktiziert.
Wir als Lehrkräfte versuchen Werte und Tugenden (z.B. Zuverlässigkeit, Entscheidungsfähigkeit) vorzuleben und den Schulkindern zu ermöglichen, gewaltfreie Konfliktlösungen, Kompromissfindung, das Ringen um gemeinsame Lösungen als Stärke zu erleben.
Denn “ Kinder lernen, was sie erleben.“ (Nolte/Harris)

Die Eingangsklassen arbeiten jeweils mit einer Partnerklasse zusammen. Dazu gibt es Begegnungen, gemeinsame Aktivitäten, bei der Kleine von den Großen lernen können oder umgekehrt. So wachsen Rücksichtnahme und Schulfriede.

Alle Mitglieder der Schulfamilie geben ihr Bestes, um ein gutes Miteinander an unserer Schule zu ermöglichen. Dazu haben Schüler, Eltern und Lehrer einen Schulvertrag erarbeitet, der uns dabei unterstützt.

Den Schulvertrag und die Hausordnung der Grundschule Königsbrunn-Süd können Sie im Downloadbereich abrufen.

i


Nächste Termine
Jan
29
Mo
2018
ganztägig Lernentwicklungsgespräche für di...
Lernentwicklungsgespräche für di...
Jan 29 – Feb 22 ganztägig
In dieser Zeit finden die Lernentwicklungsgespräche für die Klassen 1 – 3 statt. Es werden wieder Listen ausgehängt, in die Sie sich bei der jeweiligen Lehrkraft zu einem angebotenen Termin eintragen können. Die Lernentwicklungsbögen werden[...]
Mrz
21
Mi
2018
12:00 Schuleinschreibung
Schuleinschreibung
Mrz 21 um 12:00
An diesem Tag findet die Schuleinschreibung der zukünftigen Erstklässler statt. Der Unterricht enden an diesem Tag für alle Klassen um 11.00 Uhr
Mrz
23
Fr
2018
ganztägig Letzter Schultag vor den Osterfe...
Letzter Schultag vor den Osterfe...
Mrz 23 ganztägig
Am letzten Schultag vor den Osterferien endet der Unterricht für alle Klassen um 11.30 Uhr. Wir wünschen erholsame Ferien und Frohe Ostern.
Themen
Archiv