Willkommen

Unter dem Reiter Corona finden Sie alle wichtigen und aktuellen Informationen  

                   *** Neuerungen zur Notbetreuung unter dem Reiter Corona ***

***Wichtig*** hier findest du die Hygieneregeln, an die du dich während der Coronazeit unbedingt halten musst

 

Liebe Eltern,

liebe Erziehungsberechtigte,

ab sofort ist das Betreten der Schule für alle Mitarbeiter, Schülerinnen und Schüler nur noch mit Mund- und Nasenschutz gestattet.

Außerhalb des Unterrichts, d.h. auf allen Fluren und Gängen, beim Gang zur Toilette, in den Pausen sowie zu Unterrichtsbeginn und –ende muss Ihr Kind einen Mund- und Nasenschutz tragen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Elisabeth Gaigl, Rin Susanne Hadwiger, KRin Schulleitung stellv. Schulleitung

 

 

Wiederaufnahmedes Unterrichts für die 4. Klassen

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten der 4. Jahrgangsstufe,

wie bereits angekündigt beginnt ab nächsten Montag für alle Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangsstufe der Unterricht mit reduziertem Stundenumfang und in geringer Gruppenstärke.

Die Kinder einer Klasse werden in zwei Gruppen eingeteilt, die zu unterschiedlichen Zeiten in die Schule gehen.

Folgende Schichten sind für den Unterricht geplant:

  1. Schicht: 8.00 Uhr bis 10.15 Uhr (Ankommen ca 7.55 Uhr)
  2. Schicht: 10.45 Uhr bis 13.00 Uhr (Ankommen ca 10.40 Uhr)

 

Die Schulbusse fahren nur in der 1. Schicht, also am Morgen nach gewohntem Plan. Um 10.20 Uhr fahren die Kinder wieder nach Hause. Der Schulbus darf nur mit Mund-Nasen-Schutz genutzt werden.

Die Klassenlehrerinnen teilen die Gruppen ein und informieren Sie noch heute.

Bitte schicken Sie Ihr Kind pünktlich zur Ankomm-Zeit, um uns bei der Einhaltung der Hygienevorschriften zu unterstützen.

 

Unterrichtsangebot:

Vor dem Hintergrund, dass ein Präsenzunterricht in den vergangenen Wochen nicht stattfinden konnte, wird sich der inhaltlichen Schwerpunkt in dem zur Verfügung stehenden Zeitfenster auf die Fächer Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht legen. Die verbleibenden Wochen bis zum Beginn des Probeunterrichts (26.05. – 28.05.2020) sollen zudem gezielt darauf verwendet werden, die Schülerinnen und Schüler mit den Aufgabenformaten des Probeunterrichts vertraut zu machen. Wenn ein im Probeunterricht geprüfter Inhalt im Unterricht bis dahin noch nicht erarbeitet worden ist, informieren Sie bitte die Lehrkräfte der weiterführenden Schule darüber während des Probeunterrichts. Die Aufgabe geht dann nicht in die Bewertung ein, wenn die Grundschule dies bestätigt.

 

Notbetreuung:

Die bestehende Notfallbetreuung bleibt im bisherigen Umfang nach den bekannten Voraussetzungen aufrechterhalten. Ab dem 11. Mai 2020 erfolgt eine Erweiterung der Notfallbetreuung

– in Bezug auf die Alleinerziehenden dahingehend, dass einer Erwerbstätigkeit nun verschiedene Tätigkeiten im Rahmen des Studiums bzw. der Berufsausbildung gleichgestellt werden und

Schülerinnen und Schüler, die wieder den Präsenzunterricht besuchen, diese Teilnahme durch die Inanspruchnahme der Notfallbetreuung ermöglicht wird.

 

Den gesamten Elternbrief mit Unterrichtsorganisation unter Einhaltung der Hygienebedingungen lesen Sie bitte

hier

 

 

Herzlich willkommen auf unseren Web-Seiten

                                                                                                                                                          

Willkommen auf den Seiten der Grundschule Süd

Auf dieser Übersichtsseite haben wir für Sie die neuesten Artikel kompakt zusammengefasst. Die nächsten Veranstaltungen unserer Bildungseinrichtung, sowie das Archiv  nach Themen und Monaten strukturiert, finden Sie rechts in der Navigationsleiste. Unser Wegweiser führt Sie durch das umfassende Informationsangebot unserer Schule.

Anschrift in diesem Schuljahr:
Grundschule Königsbrunn-Süd
Römerallee 1
86343 Königsbrunn

Telefonnummern
Sekretariat: 08231/ 95 99 210
FAX: 08231/ 95 99 211
Hort: 08231/ 95 99 215
Mittagsbetreuung:08231/ 95 99 216

 

Die Lehrer der Grundschule Süd wünschen frohe Ostern

 

 

 

Auch Haustiere machen Hausaufgaben

Mein Tier macht auch gern Hausaufgaben   Unsere Haus– und Kuscheltiere nehmen das Lernen genau so ernst wie ihre Besitzer. Die Aufgaben bereiten ihnen ebensoviel Freude wie uns. Besonders beliebt sind die Fächer: Mathe, Deutsch und HSU. Vor allem das Lesen macht ihnen scheinbar viel Spaß. Anspitzen mögen Ratten sehr.  Meine Hündin interessiert sich besonders ...

Fotoaktion der Klasse 3c

Zusammen mit Uschi Martin von der Medienstelle Augsburg erarbeiteten sich die Kinder der Klasse 3c die ersten Grundlagen der Fotografie. Dies sollte als Vorbereitung zum diesjährigen Fotowettbewerb dienen. Die erste Aufgabe bestand darin, ein „Lächeln“  zu finden. Aber nicht ein Lächeln im Gesicht eines anderen – es sollte ein lächelnder Gegenstand gefunden werden. Auch eigene ...

Hundertwasser in Heimarbeit

Passend zum aktuellen Kunst-Thema „Friedensreich Hundertwasser“ waren unsere 4. Klässler ganz kreativ und haben zu Hause eine Postkarte im Stil Hundertwassers gestaltet. Die Bilder wurden hier als Gesamtkunstwerk zu einer Collage zusammen gestellt. (Sabine Zeier)  HIER gehts zum Kunstwerk ...

Tolle Aktion für Königsbrunner Altenheim

Besuchsverbot wegen Corona Virus – Briefaktion der 4. Klassen für das Altenheim Als Hausaufgabe sollten die 4. Klassen das Gedicht „Er ist´s“ von Eduard Mörike in schöner Schrift schreiben und mit schönen Frühlingsbildern verzieren.Diese Kunstwerke sind für das Altenheim, da die alten Leute keinen Besuch mehr bekommen dürfen und sich dadurch allein fühlen. Wir wollten ...

Notfallbetreuung

Die Notfallbetreuung wird unter den derzeit gültigen Voraussetzungen fortgesetzt.   Eine Notbetreuung wird angeboten, wenn ein Erziehungsberechtigter im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist oder   beide Erziehungsberechtigte des Kindes, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in sonstigen Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig und aufgrund ...

Lernen zuhause geht in die 2. Runde

Schule zuhause geht in die 2. Runde! Mit Spannung erwarteten viele von uns gestern die Konferenz des Ministerpräsidenten. In der Schule wird es noch lange keine Normalität geben. Bis der reguläre Betrieb an unseren Schulen wieder aufgenommen wird, braucht es noch viel Geduld, gemeinsames Engagement der gesamten Schulfamilie und Mut zu offener Kommunikation und offenem ...

Königsbrunner Projekt

Königsbrunner Projekt Auch in diesem Schuljahr beteiligt sich unsere Schule wieder am Königsbrunner Projekt, das heißt, dass sich jeweils zwei Klassen aus verschiedenen Königsbrunner Schulen zusammenschließen, um gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. Unser Thema für dieses Jahr lautet: Königsbrunn for future Einige Kinder aus der Klasse 4a machten sich also auf, um mit einer ...

Schullandheim der Klasse 4b

Unser Schullandheimaufenthalt im Bruder-Klaus-Heim in Violau Am ersten Tag sind wir wandern gegangen. Als wir angekommen sind, gab es Krapfen mit Tee. Es war sehr lecker! Danach haben wir zu Mittag gegessen. Am Abend hat uns die Lehrerin ein spannendes Buch vorgelesen. So ging unser Tag zu Ende. Am nächsten Morgen haben wir erst mal ...

Schuleinschreibung am 18.03.2020

Schuleinschreibung entfällt!!!  Kommen Sie NICHT in die Schule! Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat die Einschreibemodalitäten verändert. Wir werden Sie in dieser Woche telefonisch kontaktieren um die uns vorliegenden Daten mit Ihnen am Telefon abzugleichen.       ...

Ausflug der 2. Klassen ins Planetarium nach Augsburg

Am 4. Und 5. März fuhren die 2. Klassen ins Planetarium nach Augsburg. Im Klassenzimmer hatten wir uns mit den Themen Kalender, Jahreszeiten, Monate und Tagesablauf intensiv beschäftigt. Nun wollten wir das Himmelsgeschehen anschaulich im Planetarium beobachten. Wir nahmen auf den bequemen Sesseln unter der Kuppel Platz, lehnten uns zurück und blickten nach oben. Es ...

Nächste Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Themen
Archiv