Chronik

Chronik der VS Königsbrunn GS

11.09.1969
Gründung der GS Königsbrunn Süd

Das Schulhaus
1969 – 1972
11 Klassen sind in der König-Otto-Schule untergebracht
2 Klassen werden am Gymnasium  Königsbrunn unterrichtet

Herbst 1969
Die Planungen für ein neue Schulgebäude neben der Kirche „Zur Göttliche Vorsehung“ beginnen

26.06.1973
Einweihung der Grundschule Königsbrunn Süd an der Fuggerstraße

Schulhaus und Kirche "Zur Göttlichen Vorsehung"

11.04.1975
Spatenstich für die neuen Sportstätten durch Bürgermeister Friedrch Wohlfarth

22.06.1976
Einweihung der Doppelturnhalle der Schule

Herbst 1993
Planungen für den Erweiterungsbau beginnen

13.07.1995
Hebauf für den Erweiterungsbau

18.04.1996
Einweihung des Anbaus mit 4 neuen Klassenzimmern, 6 Fachräumen, Elternsprechzimmer und einer Lehrerbibliothek

Sept. 2002
Einrichtung eines Kinderbüros und Beginn der Schulsozialarbeit an der Schule

Sept. 2002
Einrichtung der Räume für die Mittagsbetreuung im Untergeschoss der Schule und Beginn der Mittagsbetreuung

April 2004
Pausenhof bekommt eine Kletterwand

Sept. 2007
Einweihung des Hortes an der an der Grundschule Süd

Sept. 2007
Großes Klettergerüst wird im Pausenhof aufgestellt

Die Schulleitungen

1969 – 1986 Frau Korkisch

1986 – 2000 Herr Lugert

2000 – 2011 Frau Binswanger- Florian

seit 08/2011 Frau Bleimeir

Nächste Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Themen
Archiv