Bundesweiter Vorlesetag

Bundesweiter Vorlesetag am 20.11.20                             

 

 

Letzte Woche fand der deutsche Tag des Vorlesens statt. Diese Aktion haben viele Lehrerinnen unserer Schule unterstützt und den Klassen Geschichten vorgelesen.  Auch in der Klasse 2e hatten die Kinder  eine gemütliche Stunde mit der “kleinen Hexe”, unserem aktuellen Vorlesebuch. Später am Tag wurde dann noch das Internet bemüht und wir haben uns von einem Schauspieler die Geschichte “Emil und die Zauberlaterne” in 4 Teilen vorlesen lassen. 

Und weil wir diesen Tag ein bisschen feiern wollten, gab es keine Hausaufgabe für die Schüler, dafür aber eine für die ELTERN: sie sollten am Wochenende  ihren Kindern eine mitgegebene Geschichte  vorlesen. Und wie es scheint, haben die meisten Eltern mitgemacht!  Das hat den Kindern und sicher auch den Eltern Spaß gemacht!

So hoffen wir, dass viele Kinder auch ohne “Hausaufgabe” für die  Eltern gerade jetzt in der Adventszeit  vorgelesen bekommen! Und für alle, die selbst wenig Zeit zum Vorlesen haben, ein Hörtipp im Internet:  über “www.ohrenbaer.de” findet man schöne Hörtexte, interessant vorgetragen. Probiert es mal aus!

 

Klasse 2e

 

Nächste Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Themen
Archiv