Tolle Aktion für Königsbrunner Altenheim

Besuchsverbot wegen Corona Virus – Briefaktion der 4. Klassen für das Altenheim

Als Hausaufgabe sollten die 4. Klassen das Gedicht „Er ist´s“ von Eduard Mörike in schöner Schrift schreiben und mit schönen Frühlingsbildern verzieren.Diese Kunstwerke sind für das Altenheim, da die alten Leute keinen Besuch mehr bekommen dürfen und sich dadurch allein fühlen. Wir wollten ihnen zeigen, dass trotzdem Menschen an sie denken.

Meine Lehrerin Frau Hanschke und meine Mutter haben sich im Treppenhaus getroffen, natürlich mit genügend Abstand 😉 , und Frau Hanschke hat die Briefe übergeben, weil meine Mama im Altenheim arbeitet und die Gedichte mitnehmen konnte.

Die Omis und Opis im Altenheim haben sich sehr darüber gefreut. Viele haben erzählt, dass sie das Gedicht früher in der Schule auch lernen mussten. Viele waren auch sehr gerührt, dass die Kinder sich so viel Mühe gegeben haben.

Die Mitarbeiter haben bei fast allen Bewohnern ein Gedicht am Bett oder im Zimmer aufgehängt.

So können sich die älteren Leute jeden Tag daran erfreuen.

 

Das war eine tolle Aktion, mit der wir sehr viel Freude gebracht haben.

 

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Colin Beßlich, 4a

 

Nächste Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Themen
Archiv