Königsbrunner Projekt

Königsbrunner Projekt

Auch in diesem Schuljahr beteiligt sich unsere Schule wieder am Königsbrunner Projekt, das heißt, dass sich jeweils zwei Klassen aus verschiedenen Königsbrunner Schulen zusammenschließen, um gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten.

Unser Thema für dieses Jahr lautet: Königsbrunn for future

Einige Kinder aus der Klasse 4a machten sich also auf, um mit einer 7.Klasse aus der Realschule einen kreativen Vormittag zu verbringen.

Geplant war, Taschen aus alter Bettwäsche zu nähen (Realschüler) und diese mit selbst gestalteten Motiven zu verschönern (wir). Diese sollen gegen eine kleine Spende am Wochenmarkt verkauft werden, um beim Einkauf künftig auf Plastiktüten verzichten zu können.

Gesagt. Getan. Als wir eintrafen, waren die „Großen“ schon fleißig am Nähen. Nach einer kurzen Vorstellung machten wir uns also daran, Kronen und Schriftzüge auf Karton zu entwerfen und auszuschneiden, um die Motive dann mit bunten, leuchtenden Farben auf die neu entstandenen Taschen zu übertragen. Die Zeit verging wie im Flug und gegen 13.00 Uhr mussten wir schon wieder den Heimweg antreten.

Wir hatten viel Spaß und auf dem Heimweg viel zu erzäen.

K. Schumacher

 

Nächste Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Themen
Archiv